Presseecho

Reaktionen in der Presse

Regiogeld-Kongress vom 3. bis 5. Mai: Mischung aus Kultur, Unterhaltung, Diskussion und Referaten

Hochrangige Fachleute stellen ihre Thesen vor

(Traunsteiner Tagblatt, 23.04.2013)

Traunstein (he). Die renommierte Filmemacherin Marie-Monique Robin, die Geldexpertin und -kritikerin Margrit Kennedy, Wachstumskritiker Niko Paech und der Ökonom Werner Onken: Das sind die wohl prominentesten Gäste des 5. Regiogeld-Kongresses, der vom 3. bis 5. Mai in Traunstein stattfindet. Organisiert wird diese hochrangige Veranstaltung von den Verantwortlichen der Regionalwährung Chiemgauer, die heuer Jubiläum feiert: Seit zehn Jahren kann man in der Region mit dem Chiemgauer zahlen.

Das Programm beginnt am Freitag, 3. Mai, um 12 Uhr mit Infoständen und Aufführungen am Stadtplatz. Am Freitagabend ist um 19 Uhr die Eröffnungsveranstaltung im Großen Rathaussaal - mit Kulturprogramm, einer Podiumsdiskussion und einem Impulsvortrag von Chiemgauer-Gründer Christian Gelleri.

Weiterlesen...

Wir stehen auf Regional

10 Jahre Chiemgauer - Freude über Lob des Ex-Bundespräsidenten - ehrgeizige Ziele

(Trostberger Tagblatt, 06.05.2013)
Download als Pdf

10 Jahre Chiemgauer Regionalwährung

Kindergeburtstag gefeiert - In 10 Jahren sollen alle Geschäfte Chiemgauer annehmen

(Traunsteiner Tagblatt, 06.05.2013)
Download als Pdf

Werbung für den "Chiemgauer"

350 Teilnehmer vom Regionalgeld-Kongress begeistert - "Schablone für andere Regionen"

(Trostberger Tagblatt, 07.05.2013)
Download als Pdf

Immer wieder nachfragen

Podiumsdiskussion brachte Ideen, wie man den Chiemgauer besser etablieren könnten.

(Trostberger Tagblatt, 06.05.2013)

 

 

Copyright: ©Chiemgauer e.V.       Design: Grafik-Design Tatjana Posavec     Programmierung: Bios-Pro Heike Talhammer